R.I.P. lang(weilig)es Bewerbungsformular